Geschichte

Wir sind ein Team

Unsere Geschichte von Snow & Fun

2003

Unsere Gründung

Das geschah am 23. Juli 2003 in der Gaststätte Froschgrün. Als Gründungsmitglieder haben sich damals eingetragen: Uwe Degelmann, Stephan Dorsch, Horst Dürrbeck, Ulrike Friedrich, Volker Geifler, Pascal Günther, Britta und Klaus Henselmann, Jürgen, Sieglinde und Christiana Hornfeck, Eva-Maria Lang, Thomas März, René Merklein, Harald Rausch, Iris Retsch, Fred, Marianne, Markus und Simone Schmidt, Anne Stöcker, Rainer Strobel, Bernd Walter und Ulrich Zosel. Und auch einen Namen hatten wir schnell. Irgendwas mit Schnee war klar, aber es sollte auch mit anklingen, dass wir immer viel Spaß haben, und wo wir herkommen. Deshalb: Snow & Fun Frankenwald.

1. Vorsitzender war zum Zeitpunkt der Gründung Bernd Walter, Skischulleiter Uwe Degelmann. In der Zwischenzeit ist Uwe Degelmann sowohl 1. Vorsitzender als auch Skischulleiter.

Mehr als nur Schnee

Radtouren, Inline-Kurse, Bergtouren und Stammtische

Wir boten im Sommer – obwohl unser Verein schon immer eher „winterlastig“ war – zusätzlich Radtouren, Inline-Skating-Kurse und Bergtouren an. Im Winter 2004/2005 kam eine Fahrt ins Zillertal und eine weitere Frankreich-Fahrt dazu. Im Frühjahr 2006 starteten wir erstmals in Richtung Südtirol und in den darauf folgenden Jahren etablierte sich die Jugendfreizeit nach Wörgl.

Skiverband Oberfranken

Vereinsinterne Fortbildung

Da wir für unsere Skikurse immer gut gerüstet sein wollen, fahren wir jeden Herbst zu einer vereinsinternen Fortbildung. Meistens begleitet uns dabei ein Ausbilder vom Skiverband Oberfranken, der uns die neuesten Tipps verrät und uns so optimal auf den Winter vorbereitet.